Das doxx.Magazin. Für alle Themen rund um die Personalvermittlung in medizinischen Berufen. Mit Erfahrungsberichten, Tipps, Ideen, Anregungen und jeder Menge Informationen

Wir freuen uns über Anregungen, Verbesserungsvorschläge und Themenwünsche. Frische Ideen sind jederzeit willkommen. Einfach eine Mail schreiben, an: magazin@doxx.de

12. Oktober 2018

Dein Weg in die Freiberuflichkeit.

Steuernummer, Haftpflichtversicherung, Gesundheitsamt. Dinge, mit denen Du Dich vor dem Start in die Freiberuflichkeit auseinandersetzen musst. Aber: Der Weg in die Selbstständigkeit ist einfacher als es klingt.

28. September 2018

Gut zu Fuß. Die richtigen Schuhe im Beruf.

Crocs, Clogs oder Sneakers? Bei der Wahl Deiner Arbeitsschuhe hast Du die Qual der Wahl. Oder doch nicht? Worauf Du bei der Schuhwahl für den Stations- oder Praxisalltag achten solltest.

14. September 2018

So lassen sich Beruf und Familie vereinbaren.

Den Familienalltag mit der Arbeit in einem Krankenhaus oder in einer Praxis unter einen Hut zu bringen, kann manchmal ganz schön stressig sein. Gut, dass Du doxx als unterstützenden Partner an Deiner Seite hast.

Als Personalvermittlung für medizinische Berufe gibt es unzählige Themen, die uns beschäftigen und am Herzen liegen. Das größte und relevanteste ist für uns: die Freude an der Arbeit. Ein hohes Ziel, das von einer ganzen Reihe an Faktoren beeinflusst wird. Nette Kollegen und Kolleginnen. Zeit für Patienten. Eine positive Arbeitsatmosphäre. Und: ein Arbeitspensum, das man bewältigen kann. Wer flexibel in der Zeitarbeit beschäftigt ist, kann sich seine Arbeitszeit so einteilen, dass eine gesunde Work-Life-Balance entsteht. Ein riesiger Vorteil, zu dem die deutlich übertarifliche Bezahlung kommt. Ein weiteres Plus. doxx, die Personalvermittlung für medizinische Berufe, kann Ihnen helfen, Ihre Wünsche an ein neues Arbeitsmodell in die Realität umzusetzen. Denn kaum eine Arbeitsform bietet Ihnen die Chance so flexibel, unabhängig und erfolgreich zu agieren und Zeit für die Dinge im Leben zu finden, die neben dem Arbeiten wichtig sind. Freunde. Familie. Sport. Zeit für ein gutes Buch. Aber da fallen Ihnen sicher noch viele schöne Dinge ein. Und uns zum Glück auch.