Leben & Arbeiten Viele spannende Artikel rund um das Leben & Arbeiten in der Medizin. Für Ärzte und Pflege.

Wer sich für einen Job in der Medizin entscheidet, der weiß, dass unregelmäßige Arbeitszeiten und ein hohes Stresslevel zu seinem Arbeitsalltag gehören. Aber auch: Das gute Gefühl, das richtige zu tun, für Patienten da zu sein und zu helfen. Bei denen, die Hilfe brauchen. In unserem Magazin haben wir Anregungen, Berichte und Tipps zusammengestellt, die helfen das Leben & Arbeiten in der Medizin besser aufeinander abzustimmen.

Neue Ideen für Artikel sind bei uns übrigens immer herzlich willkommen. Genauso, wie alle Ärzte und Pflegekräfte, die Interesse an dem Arbeiten für und mit doxx haben. Wir freuen uns auf Euch!

14. September 2018

So lassen sich Beruf und Familie vereinbaren.

Den Familienalltag mit der Arbeit in einem Krankenhaus oder in einer Praxis unter einen Hut zu bringen, kann manchmal ganz schön stressig sein. Gut, dass Du doxx als unterstützenden Partner an Deiner Seite hast.

06. August 2018

Orientierung und Halt. Rituale in der Pflege.

In Gesprächen mit unseren doxx-Pflegekräften hören wir immer öfter: Rituale tun gut! Doch was sind Rituale? Können sie auch Dir und Deinen Patienten nützlich sein? Und welche Rituale gibt es überhaupt? Wir haben die Antworten.

27. Juli 2018

Familienzeit bewusst genießen. Anregungen für den Alltag.

Seien wir ehrlich: Im Alltagstrott fällt es manchmal schwer sich auf die wichtigen Dinge zu besinnen – Zeit für sich und für seine Lieben. Dabei ist gerade die wichtig! Gut, dass schon ein paar kleine Anregungen dabei helfen können, die kostbare Zeit wieder neu zu erleben.

26. Juni 2018

Über die Wertschätzung in der Pflege.

In der Pflege zu arbeiten bedeutet viel mehr als nur einen Job zu machen. Es bedeutet an seine körperlichen Grenzen zu gehen, dabei immer schwieriger werdenden Arbeitsbedingungen zu trotzden und Patienten auch mal in den Arm zu nehmen. Dafür gebührt die höchste Wertschätzung.

16. Mai 2018

Zahl des Monats.

Unter dem Motto „Walk of Care – Pflegt die Zukunft“ gingen am diesjährigen „Tag der Pflege“ alleine in Berlin über 700 Menschen auf die Straße, um für bessere Arbeitsbedingungen in der Pflege zu demonstrieren. Wir finden: Ein schönes Zeichen!