Freiberuflich als Pflegekraft. Auf Rechnung arbeiten. Fair. Transparent. Flexibel.

Sie bestimmen, wann, wo und wieviel Sie arbeiten möchten. Freiberufliche Pflegekräfte sind ihr eigener Chef. Oder ihre eigene Chefin. Denn Sie bestimmen für wen Sie arbeiten und welche Dienste Sie übernehmen. Ihre Stunden stellt doxx für Sie in Rechnung und überweist Ihr Honorar pünktlich auf Ihr Konto. Die flexible Zeitarbeit bringt für freiberufliche Pflegekräfte eine ganze Menge Vorteile mit sich. Sie gewinnen die Freiheit selbstbestimmt zu arbeiten. Dazu machen Sie Termine aus, an denen Sie arbeiten möchten. Sie entscheiden, wo Sie arbeiten und ob Sie im Früh-, Spät- oder Nachtdienst eingesetzt werden möchten.

Placeholder
Schwarz auf weiß. Ihre Vorteile als Honorarkraft in der Pflege.
  • Beste Konditionen für jeden Einsatz auf Stundenbasis
  • Selbstbestimmte Arbeitszeiten
  • Fachbereich wählbar nach Qualifikation
  • doxx wickelt alle Aufträge für Sie ab
  • Rechnungstellung und Überweisung von doxx
  • kein bürokratischer Aufwand
  • Unterstützung bei der Unterkunftssuche
  • Zahlreiche Krankenhäuser, Kliniken und Praxen stehen zur Wahl
  • doxx berät über die Einsatzdetails in jeder Einrichtungt

Meine Freiheit: Arbeiten auf Stundenbasis. Auf eigene Rechnung.

Bezahlung zu besten Konditionen

Ihre Stunden werden weit über Tarif bezahlt. Sie erhalten für jeden Einsatz attraktive Konditionen, die sich nach Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung richten. Als Pflegekraft auf Honorarbasis haben Sie die Möglichkeit in deutlich weniger Arbeitszeit mehr zu verdienen, als es in einer Festanstellung in einem Krankenhaus oder einer Praxis möglich wäre. Zudem sind Sie zeitlich flexibel und verfügen über den Luxus sich Ihre Dienste auszusuchen.

Unsere Antworten für Sie.

Wie werde ich freiberufliche Pflegekraft?

Um als freiberufliche Honorarkraft zu arbeiten, benötigen Sie eine abgeschlossene Berufsausbildung, Lust an einer neuen Herausforderung, soziale und fachliche Kompetenz und    Sie arbeiten gerne im Team. Mit diesem Paket, kann es losgehen. Wir helfen Ihnen und beraten Sie zudem bei:

  • der Anmeldung beim Finanzamt und dem jeweiligen Versorgungswerk
  • dem Abschluss einer Haftpflicht-, Kranken und Unfallversicherung
Wann kann ich auf Honorarbasis arbeiten?

Wann immer Sie möchten! Der Einsatz als Honorarkraft bietet Ihnen jederzeit die Möglichkeit auf selbstständiger Basis in medizinischen Einrichtungen, Kliniken oder Praxen tätig zu werden. Hauptberuflich oder Nebenberuflich. Dieses Arbeitsmodell eignet sich auch für besondere Lebenssituationen wie beispielsweise einer Elternzeit oder bei Lücken im Dienstplan. Sie bestimmen Ort, Zeit und Dauer des Einsatzes.

Was bedeutet Honorarbasis?

Als Honorarkraft sind Sie selbständige/r Unternehmer/in. In erster Linie bedeutet dies, dass Sie nicht fest angestellt sind und für die Dauer Ihres Einsatzes ein Honorar erhalten. Dieses Honorar ist wie ein Arbeitnehmerbrutto-Gehalt anzusehen. Hiervon müssen, wie in jeder Selbstständigkeit, Steuern und Sozialabgaben abgeführt werden.

Welche Aufgaben hat doxx?

doxx sucht Ihre Jobs. Passgenau und auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt. Wir schlagen Ihnen Jobs vor und Sie entscheiden, ob das Angebot Ihren Wünschen entspricht. Selbstverständlich sorgen wir dafür, dass Sie nur auf Sie zugeschnittene Angebote von uns erhalten. Für Sie als Honorarkraft ist unser Service jederzeit kostenlos. Zudem beraten wir Sie bei allen Fragen rund um Versicherungen, Steuern und Ihre Abrechnung. Bei Fragen und Problemen sind wir natürlich auch da. Und zwar persönlich.

Wie wird ein Honorareinsatz abgerechnet?

Zu Beginn Ihres Arbeitseinsatzes erhalten Sie von uns einen Abrechnungsbogen, auf dem Sie alle geleisteten Arbeitsstunden festhalten. Nach Ihrem Einsatz, bzw. bei längeren Einsätzen im wöchentlichen Rhythmus, lassen Sie uns den Abrechnungsbogen von der medizinischen Einrichtung unterzeichnet zukommen. Wir stellen Ihr Honorar dann umgehend der medizinischen Einrichtung in Rechnung und verbuchen Ihr Honorar i.d.R. nach/innerhalb von 10 Werktagen auf Ihrem Konto. Das Honorar erhalten Sie für jede tatsächlich geleistete Stunde, die von der jeweiligen medizinischen Einrichtung bestätigt wird. Sollten Sie während Ihres Einsatzes krank werden und ausfallen, erhalten Sie für die ausgefallenen Dienste keine Entlohnung und wir bitten Sie darum, uns umgehend Bescheid geben, damit wir uns um Ersatz kümmern können.

 

Was muss ich beachten bei Versicherungen & Co?

Bei allen Fragen rund um notwendige Versicherungen, oder Abrechnungen helfen wir Ihnen. Das ist versprochen. Denn wir möchten, dass Sie sich auf Ihre Arbeit konzentrieren können. Und das gut nun mal am besten, wenn man jemanden hat, der einem den Rücken freihält.

Sie haben weitere Fragen? Ihre Ansprechpartnerin

Seidl , Franziska}
Franziska Seidl

Sales Manager

seidl@doxx.de

06221.65591-20